- Rheinhessen-Tage 2017 in Flonheim -

Mittwoch, 10.Mai.2017

Die Region Rheinhessen feiert sich selbst und zwar in Flonheim vom 11.-13. August 2017 mit den Rheinhessen-Tagen. Ähnlich dem Rheinland-Pfalz-Tag, wo auch die Idee aufkam, wird sich der Sport, das Gewerbe, die Winzer, zahlreiche Schausteller auf einem großen Jahrmarkt, das Rheinhessen-Dorf auf der Bürgerwiese mit Freilichtbühne, die Gesundheitsmesse Rheinhessen in der Adelberghalle sowie ein großer Künstler- und Kunsthandwerkermarkt präsentieren. Rund um die Adelberghalle Flonheim wird drei Tage ein großes Programm auf zwei Open-Air-Bühnen geboten mit zahlreichen Highlights.

Die beiden Veranstaltungspartner, die Agentur Rheinhessen-News und die Ortsgemeinde Flonheim, präsentierten in einer Pressekonferenz in Flonheim erstmals das Gesamtkonzept. „Es ist unser großes Ziel und unser Anspruch eine möglichst große Bandbreite von Rheinhessen für Rheinhessen an den Rheinhessen-Tagen in Flonheim zu präsentieren!“, so Veranstaltungsplaner Jeremy D. Frei. Ob Musikvereine, Showtanzgruppen, Chöre, Solokünstler oder an den Sport - an vieles wird gedacht und es wird den Vereinen aus Rheinhessen die Möglichkeit geboten sich bei den Rheinhessen-Tagen in Flonheim einzubringen und zu präsentieren. Aber auch das Gewerbe, Autohäuser und Winzer bekommen eigene Flächen im Bereich der Berliner Straße. Der Catgeringbetrieb Andreas Barth aus Speyer wird das hölzerne Rheinhessen-Dorf auf der der Bürgerwiese aufbauen und ein großer attraktiver Jahrmarkt mit Autoscooter, Breakdancer und weiteren Karussells wird auf dem ehemaligen Sportplatz aufgebaut werden. Dort wird auch eine weitere Open-Air-Bühne mit einem Gastronomie-Dorf stehen. Der Spiel- und Sportbereich präsentiert sich auf der Spielfläche neben dem Kindergarten. In der Adelberghalle selbst wird Samstag, 12.08. und am Sonntag, 13.08.2017 die Gesundheitsmesse Rheinhessen von 11 - 18 Uhr stattfinden.

Eröffnet werden die Rheinhessen-Tage am Freitag, 11. August 2017 mit Blasmusik aus der Verbandsgemeinde Alzey-Land. VG-Bürgermeister Steffen Unger hat die Schirmherrschaft der Veranstaltung übernommen und unterstützt mit seiner Verwaltung bereits die Vorbereitungen des Großereignisses. Flonheims Beigeordneter Jörg Thumann freut sich ebenfalls auf die Rheinhessen-Tage: „Wir feiern in diesem Jahr ohnehin unser 1.250jähriges Ortsjubiläum und freuen uns die Rheinhessen-Tage, gerne auch dauerhaft, hier bei uns in Flonheim zu etablieren. Das Thema Rheinhessen und Tourismus ist ein Thema, welches in der Gemeinde Flonheim ganz oben angesiedelt ist. Es gibt mit Herrn Frei und seinem Planungsteam eine hervorragende und sehr enge Zusammenarbeit!“. 

Man darf sich also schon heute auf die Rheinhessen-Tage 2017 im August in Flonheim freuen. Gewerbe, Vereine, Künstler, Bands, Gruppen und Institutionen die sich gerne beteiligen möchten, können sich gerne melden unter info@rheinhessen-tag.de oder telefonisch im Organisationsbüro unter Tel:  06136-9221992.

 

Infos und Anmeldungen gibt es online unter www.rheinhessen-tag.de

 

VERANSTALTUNGEN IN FLONHEIM