Sonderausstellung: Dieter Goebel-Berggold

Donnerstag, 09.Mai.2019

Die Ortsgemeinde Flonheim zeigt eine Retrospektive auf das Werk des 2013 verstorbenen Künstlers, der hier lange lebte und arbeitete. 

Dieter Goebel-Berggold war ein vielseitiger Künstler, der in seinem schöpferischen Leben immer die Bildende Kunst und die Musik parallel führte, sowohl im eigenen Tun, als auch als Lehrer. 

Entsprechend sehen wir Zeichnung, Malerei in Gestalt des besonders gepflegten Aquarells und großformatige Naturaufnahmen. 

Es ist eine Ausstellung aus dem Nachlass, mit Leihgaben; einige Bilder stehen auch zum Verkauf. 

Thematisch spannt sich ein Bogen von Portrait und Stilleben über Stadt- und Landschaftsansichten zur Makrofotografie. Eine Audio-Video-Station ermöglicht es ihn als Komponist und Pianist kennenzulernen zwischen Tradition und Moderne, der noch sein sich ankündigendes Sterben in Musik zu zwingen wusste. 

Die Ausstellung wird erstmals gezeigt im Rahmen des Flonheimer Weinmarktes im Ortsmuseum, Marktplatz 12 am Freitag, 24. Mai, 18 Uhr. Bei der Eröffnung werden Beispiele aus seinem musikalischen Schaffen erklingen. 

Das Ortsmuseum hat regelmäßig geöffnet samstags, sonntags und an Feiertagen in der Zeit von 15-18 Uhr bis zum 01. Nov. 2019.

VERANSTALTUNGEN IN FLONHEIM

Mai 24 - November 01 18:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das Ortsmuseum Flonheim zeigt Sonderausstellung Dieter Goebel-Berggold

Oktober 18 20:11 Uhr - 20:41 Uhr

1. Aktivenversammlung FCV

Oktober 19

Wertungssingen

Oktober 19 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Pflanzenbörse

Oktober 19 13:30 Uhr - 16:00 Uhr

Herbstzeit im Schauinsland

Weitere Veranstaltungen finden Sie hier ▶